Menu

Akku und deren Pflege

Pflege und Wartung Ihres b-e k e s Pedelec.

• Reinigen Sie den Aluminium-Rahmen und alle Kunst-stoffteile, je nach Verschmutzung mit einem feuchten oder trockenem Tuch.

Achtung! Keine scharfen Reinigungsmittel verwenden, sie greifen die Oberfläche an. Es gibt dafür speziell für Kunststoffoberflächen Reiniger und Konservierungs- mittel, (in unserem b-e k e s Shop erhältlich) sie verleihen nicht den notwendigen Schutz, sondern auch einen optischen Glanz. Die Displays aus-schließlich mit einem trockenen Tuch oder Brillenputztücher reinigen.

• Regelmäßig die Kette mit einem speziellen Kettenfett, das Sie in unserem b- e k e s Shop oder Fachhandel erhalten, behandeln. Dadurch vermeiden Sie außer Materialabnutzung auch Kraft und Energie beim fahren.
Achtung! Niemals Bremsen oder Räder einfetten oder ölen.

Fetten und Pflegen

Geben Sie der Korrosion keine Chance! Mit der richtigen Pflege schützen Sie Verschleißteile am b- e k e s Pedelec
und bescheren dadurch eine längere Lebensdauer.

Aber welches Mittel hilft wo?

  • Montage-Fett: Wird auf Gewinde von Schraubverbindungen aufgetragen,, zum Beispiel Pedale, Innenlager oder Gabel-Abdeckkappen. Sorgt dafür, dass nichts knarzt, dass keine Feuchtigkeit eindringt und dass sich die Verbindungen wieder lösen lassen. Am besten mit einem Pinsel auftragen.
  • Bremsenreiniger: Entfettet und reinigt Bremsscheiben und Beläge.
  • Ketten-Öl: Neben Universal-Öl für jedes Wetter, gibt es auch Öle für spezielle Bedingungen. So ziehen Öle für trockenes Wetter weniger Staub an. Dagegen Öle für Regen-fahrten sind zäh, sodass sie sich schwerer ausspülen lassen.
  • Wachsschmiermittel: Sollte man zum Beispiel nach dem ölen auf die Kette auftragen. Es bildet einen Schutzfilm und stößt Schmutz ab.
  • Fettspritze: Ideal für zugänglichen Stellen, perfekt zu dosieren.
  • Lagerfett: Für alles, was sich leichtgängig drehen soll, zum Beispiel Steuersätze, Naben, Innenlager oder Hinter- Baugelenke. Verhindert auch das Eindringen von Feuchtigkeit.

Pflegemittel, Reiniger und Fette erhalten Sie in unserem b- e k e s – Shop, oder beim Fachhandel.

Wartung:

Bei max. 250 Km. oder nach 3 Monaten, sollte an Ihrem b e k e s Elektrofahrrad eine Wartung durchgeführt werden. Danach regelmäßige Wartung pro Jahr. Alle Schraubverbindungen, Bremsen, Schaltung und Speichen müssen unbedingt durch einen Fachmann , geprüft und eingestellt werden.
Entsorgung von Akkus, dies gilt auch für Batterien nicht im Hausmüll entsorgen! Sondern zur Entsorgungsstelle bringen. Auf Wunsch können wir die Entsorgung vornehmen.

Unser Laden

Passauer Str. 2
94575 Windorf
Tel.: 08541 - 96 98 243
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mobil: 0175 - 165 499 2

Unsere Zahlungsarten

/images/stories/paypallogo.gif